Herz CT

Die Computertomographie des Herzens bietet die Möglichkeit nicht invasiv die Herzkammern sowie insbesondere die Herzkranzgefäße darzustellen.

Durch die enge Kooperation mit dem Diagnostikzentrum Graz (DZG) kann die CT-Untersuchung zeitnah an modernsten Geräten an diesem Institut durchgeführt und gemeinsam (interdisziplinär) befundet werden.

Diese Untersuchung ist gut geeignet eine koronare Herzkrankheit (KHK) auszuschließen. Sollten sich bei dieser Untersuchung jedoch bedeutsame Veränderungen der Herzkranzgefäße zeigen, kann in weiterer Folge eine Herzkatheteruntersuchung im LKH Graz Südwest durch mich durchgeführt werden.